RSS

Samsungs Bada wird offenbar zu Open Source

Mi, Sep 21, 2011

 

Branchen-News  

Samsung Wave M, Y und 3 samt Bada 2.0

Offenbar will sich Samsung künftig weniger abhängig von Google und dessen Betriebssystem Android machen. Denn einem aktuellen Bericht des Wall Street Journals zufolge plant Samsung, sein eigenes Betriebssystem Bada zu Open Source zu machen. Mit der Öffnung des Betriebssystems für Gerätehersteller und andere Entwickler ab dem kommenden Jahr will der Konzern natürlich auch dafür sorgen, dass sein Betriebssystem weiter verbreitet ist. Dies will das Wall Street Journal von einer Quelle erfahren haben, die mit dem Vorhaben bestens vertraut ist. Demzufolge soll Samsung auch kein Interesse an der Übernahme von WebOS oder MeeGo haben. Von Samsung gibt es bislang keine Bestätigung für die Gerüchte.

Samsung könnte mit der Öffnung seines Betriebssystems Bada auch dafür sorgen, dass das Betriebssystem zu einer ernst zu nehmenden Plattform in Sachen Smart-TV wird. Google bietet diesen Service der internetfähigen Fernseher mit Streaming on Demand bereits seit dem Herbst 2010 mit Google TV an. Das auf Android basierende System soll bekanntermaßen im kommenden Jahr auch in Europa erhältlich sein.

Die erste Fassung von Samsungs Bada ist im Jahr 2009 auf den Markt gekommen. Laut Angaben der Marktforscher von Gartner lag der Marktanteil des Betriebssystems im zweiten Quartal 2011 weltweit bei 1,9 Prozent – und damit knapp vor Microsoft Windows Phone. Im vierten Quartal dieses Jahres soll Bada 2.0 veröffentlicht werden, das unter anderem einen Support für Multitasking, Wi-Fi Direct und NFC bieten soll. Dann kommen auch die ersten drei Smartphones mit dem System auf den Markt: das Samsung Wave M, Y und 3.

Verwandte Artikel:

http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/yigg_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/stern_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/readster_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/linksilo_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/webnews_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/misterwong_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/digg_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/delicious_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/technorati_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/google_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/facebook_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/twitter_32.png
, , , , ,

Sag Deine Meinung

Hilf anderen, den richtigen Anbieter zu finden und schreibe Deine Erfahrungen zu diesem Anbieter nieder. Sei jedoch bitte objektiv und sachlich. Selbstverständlich dürfen auch negative Erfahrungen von Dir geschildert werden, aber wahllose Beschimpfungen und Verleumdungen werden hier nicht gern gesehen. Hilf andern und schreibe einen kleinen Erfahrungsbericht bzw. eine kleine Bewertung. Nutze hierfür auch bitte die klickbaren Sternchen als Bewertungsgundlage. Auch nur eine kleine Bewertung oder Empfehlung kann helfen. Sag uns einfach Deine Meinung. Dank Dir.

Bewertungskriterien: