RSS

Samsung Galaxy S2 mit Handytarif – Aber welcher?

Mi, Jun 15, 2011

 

Featured  

Samsung Galaxy S2Seit dem das Samsung Galaxy S2 auf dem Markt ist, erreichen unsere Redaktion hin und wieder ein paar E-Mails, in denen wir gefragt werden, welches Samsung Galaxy S2 Angebot aktuell am günstigsten ist. Eine unserer Standard-Antworten, die aktuell für fast jedes Smartphone noch immer Ihre Gültigkeit besitzt, ist die, dass wir Dich als unseren Leser darauf hinweisen, dass man oftmals günstiger fährt, wenn man sich das Handy losgelöst von einem Handytarif bestellt. Wie es scheint, sind einige jedoch nicht dazu bereit auf einmal so viel Geld für ein Smartphone auszugeben und möchten sich dieses lieber im Rahmen eines Handyvertrages sichern. Zwar ist hier der Geräte-Endpreis etwas höher aber dafür erhält man zusätzlich auch noch ein paar nette Tarifleistungen, sofern man sich für den richtigen Smartphonetarif entscheidet.

FONIC - Das ist die Wahrheit

Unsere Recherche und Empfehlungen für Deinen Galaxy S2 Handytarif

Um es also noch einmal deutlich zu machen. Die wirklich preiswerteste Tarifvariante ist die, dass ihr losgelöst von eurem Samsung Galaxy S2 einen passenden Smartphonetarif wie smartmobil, O2 Blue 100 oder Discoplus (als Prepaidvariante) auswählt und dann einen preiswerten Onlinehändler für das Galaxy S2 im Netz sucht. Neben Amazon ist hin und wieder auch Cyberport für nette Smartphone-Angebote bekannt. Oder gibt es auch Vertragsangebote, die unsere These widerlegen? Wer aber wirklich einen Vertrag bzw. Handytarif zu seinem Samsung Galaxy S2 sucht, sollte auch einmal fernab von den bekannten Providern auf Galaxy S2 Tarifsuche gehen. V.a. junge Menschen und Studenten können hierbei richtig nette Angebote bezüglich des Galaxy S2 Smartphones inkl. Handytarif erhaschen. An dieser Stelle seien ein mal die Handyportale eteleon.de, sparhandy.de und 7mobile als mögliche Anlaufstellen genannt. Aktuell haben wir beispielsweise für junge Leute ein nettes Samsung Galaxy S2 Vodafone Angebot bei 7mobile entdeckt. Dort bekommen alle jungen Leute, die nicht älter als 25 Jahre sind, das Galaxy S2 Smartphone für einmalig 44,63 Euro inklusive einem Vodafone Allnet 100 Handytarif. Studenten mit entsprechendem Ausweis können sogar noch bis 29 Jahren von diesem Angebot profitieren.

Das große Telekom Gewinnspiel

Aktueller Galaxy S2 Tariftipp für junge Leute

Die Grundgebühr des Allnet 100 Handytarifes für junge Leute beträgt in der von uns gefundenen Variante 29,95 Euro pro Monat. Für dieses Entgelt bekommst Du nicht nur das subventionierte Samsung Galaxy S2 Smartphone, sondern erhältst zudem noch 100 Freiminuten in alle deutschen Netze, 100 Frei-SMS in alle deutschen Netze, eine Wochenend Flatrate in das deutsche Festnetz und zu Vodafone sowie eine Handy Internet UMTS Flatrate. Nach den Freiminuten und Frei-SMS kostet jede Gesprächsminute 29 Cent und eine SMS wird mit 19 Cent berechnet. Nicht schlecht, wenn man bedenkt, dass das Galaxy S2 aktuell locker über 520,- Euro kostet.  Genau genommen kostet das Galaxy S2 aktuell bei Amazon rund 530,- Euro. Somit zahlst Du für den eigentlichen Handytarif mit all den satten Inklusivleistungen noch nicht einmal 10,- Euro pro Monat, sofern man die Kosten des Samsung Galaxy S2 mit einkalkuliert. Wieso das? Nun, schau dir mal unsere Beispielrechnung an.

24 Monatige Gesamtfixkosten des Vertrages: 24 x 29,95 Euro = 718,80 Euro

Einmalige Gerätekosten mit Handytarif: 44,63 Euro

Gesamtfixkosten plus einmalige Galaxy S2 Kosten: 718,80 Euro + 44,63 Euro = 763,43 Euro

Von diesen 763,43 Euro Gesamtkosten müssten wir nun fairer Weise den normalen Gerätepreis von 530,90 Euro abziehen, damit wir auf die reine Grundgebühr des Handytarifes kommen. Also:

Eigentliche Tarif-Grundgebühr: 763,43 Euro – 530,90 Euro = 232,53 Euro

Auf einen Monat herunter gerechnet bedeutet dies: 232,53 Euro / 24 Monate = 9,68 Euro pro Monat

Hier gehts zum 7mobile Samsung Galaxy S2 Angebot

Samsung Galaxy S2 Angebot

Da sind auch wir überrascht

Puh, da waren wir selbst überrascht, denn das 7Mobile Angebot schlägt somit unsere eigentlich immer gültige Antwort, dass man preiswerter mit einem losgelösten Handytarif fährt. Wie Du jedoch sehen kannst, ist trotz des subventionierten Smartphones der Handytarif inkl. adäquater Tarifleistungen preiswerter als Smartmobil, Discoplus und O2 Blue. Gut, dieser Tarif ist ja auch nur für Studenten und junge Leute gültig aber dennoch kann diese Zielgruppe hiermit kräftig sparen. Wie Du siehst, lohnt es sich im Grunde immer, bei 7mobile, eteleon.de oder sparhandy.de vorbei zu surfen.

eteleon - mobile and more

Verwandte Artikel:

http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/yigg_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/stern_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/readster_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/linksilo_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/webnews_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/misterwong_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/digg_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/delicious_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/technorati_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/google_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/facebook_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/twitter_32.png
, , ,

Sag Deine Meinung

Hilf anderen, den richtigen Anbieter zu finden und schreibe Deine Erfahrungen zu diesem Anbieter nieder. Sei jedoch bitte objektiv und sachlich. Selbstverständlich dürfen auch negative Erfahrungen von Dir geschildert werden, aber wahllose Beschimpfungen und Verleumdungen werden hier nicht gern gesehen. Hilf andern und schreibe einen kleinen Erfahrungsbericht bzw. eine kleine Bewertung. Nutze hierfür auch bitte die klickbaren Sternchen als Bewertungsgundlage. Auch nur eine kleine Bewertung oder Empfehlung kann helfen. Sag uns einfach Deine Meinung. Dank Dir.

Bewertungskriterien: