RSS

Google Android 4.0: das sind einige der Neuerungen

Mi, Okt 19, 2011

 

Branchen-News  

Nachdem wir schon über das Google Galaxy Nexus, das von Samsung gebaut wird, berichtet haben, wollen wir nun einen Blick auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich werfen. Die neue Fassung des mobilen Betriebssystems von Google verschmelzt bekanntermaßen die bisherigen Varianten für die Smartphones (Android 2.3 Gingerbread) und für die Tablets (Android 3.2 Honeycomb). Darüber hinaus sind aber auch einige Neuerungen bei Google Android 4.0 Ice Cream Sandwich mit von der Partie.

Auf den ersten Blick fällt dem Beobachter sofort das neue Design bei Android 4.0 auf. Hierbei hat Google nach eigenen Angaben den Fokus auf einen Stil gelegt, der gedruckten Magazinen ähnelt. Dies wird insbesondere die User freuen, die auf eine aufgeräumte Oberfläche stehen. Ebenso sind auch die Standard-Apps mit einem neuen Design versehen. Zudem gibt es bei den Standard-Apps auch jede Menge Neuerungen. Vorteilhaft sind unter anderem die neue Offline-Suche bei Google Mail oder der schnellere Browser Chrome. In diesem lassen sich übrigens nun auch Webseiten speichern, um diese später auch offline nutzen zu können. Ferner kommt auch das Adressbuch mit einigen interessanten Features daher. So bietet dieses nun große Bilder der Kontakte und Informationen der Kontakte in Sozialen Netzwerken werden von Android Ice Cream Sandwich integriert. Dies sind jedoch längst nicht alle Veränderungen bei Android 4.0, die sich im Ganzen an dieser Stelle auch nicht alle auflisten lassen.

Ebenso lassen sich Ordner mit App-Verknüpfungen einfach erstellen – so wie es bei Apple iOS schon länger der Fall ist. Ebenso können über den Lockscreen auch Benachrichtigungen gelesen werden und Widgets lassen sich mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich in der Größe flexibel verändern. Zudem ist auch die Spracherkennung beim mobilen Betriebssystem von Google verbessert worden. Die vollständige Navigation wird dabei grundsätzlich über mehr Gesten erfolgen. Ganz auf Gesten – und auch den PIN – verzichtet werden kann künftig beim Entsperren des Smartphones. Dies ist nämlich per Gesichtserkennung möglich.

Verwandte Artikel:

http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/yigg_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/stern_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/readster_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/linksilo_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/webnews_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/misterwong_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/digg_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/delicious_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/technorati_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/google_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/facebook_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/twitter_32.png
, , , , , , , ,

2 Meinung(en) zu diesem Artikel

  1. LeistungNicht bewertet
    PreisNicht bewertet
    SupportNicht bewertet
    Kai Sagt:

    Wird es Amdroid 4.0 demnächst auch auf dem Galaxy S2 geben? Dann würde ich mit dem Kauf noch warten.
    Danke, für einen Hinweis.

  2. LeistungNicht bewertet
    PreisNicht bewertet
    SupportNicht bewertet
    Andreas Sagt:

    Hiho,

    laut Samsung wird es ein Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich für das Galaxy S2 geben. Wann jedoch genau, weiß man nicht. Es ist aber natürlich auch möglich, das Update selbst durchzuführen, sofern man ein S2 mit Android 2.3.X erworben hat. Da wird es auch ein Update für geben.

    Grüße,
    Andreas

Sag Deine Meinung

Hilf anderen, den richtigen Anbieter zu finden und schreibe Deine Erfahrungen zu diesem Anbieter nieder. Sei jedoch bitte objektiv und sachlich. Selbstverständlich dürfen auch negative Erfahrungen von Dir geschildert werden, aber wahllose Beschimpfungen und Verleumdungen werden hier nicht gern gesehen. Hilf andern und schreibe einen kleinen Erfahrungsbericht bzw. eine kleine Bewertung. Nutze hierfür auch bitte die klickbaren Sternchen als Bewertungsgundlage. Auch nur eine kleine Bewertung oder Empfehlung kann helfen. Sag uns einfach Deine Meinung. Dank Dir.

Bewertungskriterien: