RSS

Blackberry Webseite im Zuge der Londoner Aufstände gehackt

Di, Aug 9, 2011

 

Branchen-News  

Blackberry SmartphonesWie wir soeben in Erfahrung bringen konnten, wurde im Laufe des Tages die Blackberry Webseite des Smartphoneherstellers RIM (Research in Motion) von einer Hackergruppe namens TeaMp0isoN gehackt. Nachdem die Blackberry Webseite gehackt wurde, konnte man dort ein Statement von RIM mit einem Kommentar der Hacker lesen.
Nun ist die Seite down und temporär nicht mehr erreichbar. Techniker und Entwickler aus dem Hause RIM arbeiten unter Hochdruck daran, die Webseite in ihrer ursprünglichen Form wieder ans Netz zu bringen.

eteleon - mobile and more

Auslöser des Hacks

Auslöser des Webseitenhacks war wohl ein Kommentar von RIM, nachdem bekannt wurde, dass viele Unruhestifter in London Blackberry Smartphones benutzen, um möglichst “anonym” miteinander zu kommunizieren.
Auf diese Meldung reagierte Research in Motion mit folgendem Tweet und kündigte Unterstützungen für die ermittelnden Polizeibehörden an:

We feel for those impacted by the riots in London. We have engaged with the authorities to assist in any way we can. (RIM)

Diese Unterstützung und die Angst, dass das Unternehmen sensible Daten an die Polizei liefern könnte, stieß bei der Hackergruppe TeaMp0isoN auf Unverständnis. Man nahm kurzerhand die Webseite der Blackberry Smartphones ins Visier.
In dem Kommentar der Hackergruppe, welcher kurze Zeit auf der BB-Seite zu lesen war, hieß es u.a., dass man nicht gewillt sei, Daten von unschuldigen BB-Nutzern, die zur falschen Zeit am falschen Ort mit ihrem Smartphone waren, an die Polizei zu übergeben:

You Will _NOT_ assist the UK Police because if u do innocent members of the public who were at the wrong place at the wrong time and owned a blackberry will get charged for no reason at all, the Police are looking to arrest as many people as possible to save themselvesfrom embarrassment… (TeaMp0isoN)

via thenextweb

Verwandte Artikel:

http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/yigg_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/stern_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/readster_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/linksilo_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/webnews_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/misterwong_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/digg_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/delicious_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/technorati_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/google_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/facebook_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/twitter_32.png
, ,

Sag Deine Meinung

Hilf anderen, den richtigen Anbieter zu finden und schreibe Deine Erfahrungen zu diesem Anbieter nieder. Sei jedoch bitte objektiv und sachlich. Selbstverständlich dürfen auch negative Erfahrungen von Dir geschildert werden, aber wahllose Beschimpfungen und Verleumdungen werden hier nicht gern gesehen. Hilf andern und schreibe einen kleinen Erfahrungsbericht bzw. eine kleine Bewertung. Nutze hierfür auch bitte die klickbaren Sternchen als Bewertungsgundlage. Auch nur eine kleine Bewertung oder Empfehlung kann helfen. Sag uns einfach Deine Meinung. Dank Dir.

Bewertungskriterien: