RSS

Android 50% schneller beim Laden von Websites als das iPhone 4

Fr, Mrz 18, 2011

 

Branchen-News, Handy News  

eteleon - mobile and moreDas aktuelle Android Smartphone Google Nexus S lädt Webseiten rund 50% schneller als das Apple iPhone 4. Zu diesem Schluss kam differemte Feldtests der Firma Blaze Software, die unabhängig von einander durchgeführt wurden und alle zu dem ähnlichen Ergebnis führten.
So unterscheiden sich die Ladezeiten der beiden Smartphones mit mehr als einer Sekunde Unterschied deutlich von einander. Das Google Nexus S Smartphone mit dem Google Chrome Browser und der Android Version 2.3 Gingerbread erzielte eine durchschnittliche Ladezeit von 2,144 Sekunden wohingegen das Apple iPhone 4 mit iOS 4.3 stolze 3,254 Sekunden für einen durchschnittlichen Ladevorgang benötigt.

Quelle: Blaze.io

Quelle: Blaze.io

eteleon - mobile and more

iPhone 4 gegen Nexus S

Dieses Ergebnis bestätigte sich immer wieder im Rahmen von mehr als 45.000 unabhängiger Testdurchläufe. Im Rahmen der Tests ließ Blaze die Smartphone 1000 Webseiten laden und wiederholte die Tests mit verschiednen Konnektierungsmöglichkeiten. So wurden die Webseiten mal via 3G geladen und ein anderes Mal griff man auf das W-LAN Modul der aktuellen Smartphones zurück. Dabei kristallisierte sich nicht nur heraus, dass das Android Smartphone deutlich schneller Webseiten laden konnte, auch das Browsen und das Surfverhalten sei deutlich performanter als dies beim iPhone 4 der Fall wäre.

“Android wasn’t just faster overall, but rather provided a faster browsing experience four times out of five…” (Blaze Studie)

Im Rahmen der Performance Studie wies Blaze explizit darauf hin, dass das Unternehmen weder mit Google noch mit Apple in werbeträchtiger Verbindung stehe und man den Feldtest so objektiv wie möglich gestaltet habe. Auch erwähnte ein Unternehmenssprecher, dass das Nexus S zwar deutlich schneller lade aber beide Smartphones äußerst performant seien.
Blaze selbst ist ein Unternehmen, welches Software für  Performance-Checks entwickelt und nun auch Applikationen für eine Performancemessung auf mobilen Geräten zur Verfügung stellt. Dieses Tool berücksichtigt v.a. die Webperformance der jeweiligen Geräte und zeigt so mögliche “Schwachstellen” auf.

eteleon - mobile and more

Klar, dass Blaze mit dieser Studie versucht, das neue Tool zu promoten. Warum auch nicht? Interessant ist jedoch, dass das Nexus S um einiges schneller läd als das iPhone 4. Mal sehen, wie der Test im Juni/Juli 2011 mit dem iPhone 5 ausfällt.

Eine weitere interessante Tatsache, die sich im Rahmen der Studie ergab, war dass beide Smartphones trotz aktuelisierter und performanceorientierte Java Engine Updates, die Ladezeiten der Webseiten nur wenig verbessern konnten. Sowohl das Nexus S als auch das iPhone 4 konnten im Vergleich zu den Vorgängerversionen mit älterer Java Engine keine drastischen Verbesserungen erreichen. Dass dies bei Java Benchmarktests wohl anders aussähe sei einmal dahingestellt.

Verwandte Artikel:

http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/yigg_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/stern_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/readster_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/linksilo_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/webnews_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/misterwong_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/digg_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/delicious_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/technorati_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/google_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/facebook_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/twitter_32.png
, , ,

Sag Deine Meinung

Hilf anderen, den richtigen Anbieter zu finden und schreibe Deine Erfahrungen zu diesem Anbieter nieder. Sei jedoch bitte objektiv und sachlich. Selbstverständlich dürfen auch negative Erfahrungen von Dir geschildert werden, aber wahllose Beschimpfungen und Verleumdungen werden hier nicht gern gesehen. Hilf andern und schreibe einen kleinen Erfahrungsbericht bzw. eine kleine Bewertung. Nutze hierfür auch bitte die klickbaren Sternchen als Bewertungsgundlage. Auch nur eine kleine Bewertung oder Empfehlung kann helfen. Sag uns einfach Deine Meinung. Dank Dir.

Bewertungskriterien: