RSS

100.000 Motorola XOOM Tablets verkauft?

Do, Apr 7, 2011

 

Branchen-News  

Das XOOM Tablet Zwar ist das Android Honeycomb Tablet von Motorola namens XOOM lediglich in den USA erhältlich aber schon jetzt haben einige Branchenanalysten und Banken versucht, den Verkaufsstart des iPad Konkurrenten in Zahlen zu packen.
Laut einer ersten Prognose der Deutschen Bank, die in einem Artikel auf businessinsider zitiert wird, hat das Unternehmen Motorola seit dem Verkaufsstart im Februar 2011 lediglich 100.000 Geräte des XOOM Tablets auf Androidbasis verkauft.
Die Prognose stützt sich hierbei  auf eine Android Entwickler Statistik, die veranschaulicht, dass lediglich 0,2% der Androidgeräte mit dem Betriebssystem Android 3.0 Honeycomb in der zweiten Märzhälfte dieses Jahres auf den Androidmarket zugriffen. Bis dato ist das XOOM Tablet das einzige Gerät, welches über das Android 3.0 Honeycomb OS verfügt und somit dürften die 0,2% aller Zugriffe auf den Marketplace von Motorolas Tablet stammen.

eteleon - mobile and more

Quelle: developer.android.com

Quelle: developer.android.com

Weitere Zahlenspielereien

eteleon - mobile and moreAuch der Guardian kommt zu einem ähnlichen Ergebnis wie die Hochrechnung der Deutschen Bank und hält ebenfalls eine Verkaufszahl von 100.000 Motorola XOOM Tablets für äußerst realistisch. Der Guardian greift bei der eigenen Hochrechnung jedoch nicht nur auf die Android Entwickler-Statistik zurück, sondern greift auf weitere öffentlich verfügbare Quellen bezüglich der Tablet Marktanteile differenter Hersteller zurück.

Da hat also Motorola tatsächlich 100.000 XOOM Tablets seit Februar verkauft. Im Grunde kein wirklich schlechter Wert, wenn man bedenkt, dass das Gerät bis dato lediglich in den USA erhältlich ist. Vergleicht man die Verkaufszahlen jedoch mit denen des iPad 2 oder auch meinetwegen des iPad 1, so rückt es diese Statistik doch in ein völlig anderes Licht.

Bild:

Bild: BeauGiles (flickr.com)

So verkaufte Apple alleine während des ersten Verkaufstages des iPad 1 im April 2010 unglaubliche 300.000 Geräte. Alle an einem Tag! Krass, oder?
Die 1 Mio. Marke knackte Apple bereits nach 28 Verkaufstagetagen. Brauchst Du noch eine Zahl, die die XOOM Verkaufszahl in ein anderes Licht rückt? Ja? Bitte sehr:
Im Jahr 2010 verkaufte das kalifornische Unternehmen Apple Sage und Schreibe 15 Mio iPads weltweit und hat jetzt mit dem iPad 2 eine zweite Verkaufswelle des Kassenschlagers in Gang gesetzt.

Da haben es die anderen Tablet Hersteller echt nicht leicht. Das iPad grast den Markt erst einmal ab und die restlichen “Grashalme” müssen sich Samsung, Motorola und Co. aufteilen. Mal sehen, wie lange das noch so weiter geht.

maXXim iPad-Bundle

Verwandte Artikel:

http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/yigg_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/stern_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/readster_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/linksilo_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/webnews_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/misterwong_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/digg_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/delicious_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/technorati_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/google_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/facebook_32.png http://handy-sparen.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/twitter_32.png
, , ,

Sag Deine Meinung

Hilf anderen, den richtigen Anbieter zu finden und schreibe Deine Erfahrungen zu diesem Anbieter nieder. Sei jedoch bitte objektiv und sachlich. Selbstverständlich dürfen auch negative Erfahrungen von Dir geschildert werden, aber wahllose Beschimpfungen und Verleumdungen werden hier nicht gern gesehen. Hilf andern und schreibe einen kleinen Erfahrungsbericht bzw. eine kleine Bewertung. Nutze hierfür auch bitte die klickbaren Sternchen als Bewertungsgundlage. Auch nur eine kleine Bewertung oder Empfehlung kann helfen. Sag uns einfach Deine Meinung. Dank Dir.

Bewertungskriterien: